Gelbfieberimpfstelle

Autorisierte Impfstelle im Kreis Goslar

Aedes_aegypti_during_blood_meal

Impfen Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich bei einigen Reisen ins tropische Afrika und z.T. Auch bei Reisen nach Mittel- und Südamerika. Überträger dieser Viruserkrankung ist eine Stechmücke. Symptome der Erkrankung sind hohes Fieber, Übelkeit und Schmerzen.Tödliche Verläufe sind möglich.

Eine Impfung stellt einen sicheren Schutz dar. Eine Einreise ist z.T. nur möglich, wenn diese Impfung vorliegt. Unsere Praxis ist autorisierte Gelbfieberimpfstelle im Landkreis Goslar. Gerne beraten wir Sie innerhalb einer Reisemedizinischen Impfberatung über die Notwendig einer solchen Impfung und die eventuellen Risiken. Eine gesetzliche Dokumentation inklusive Impfsiegel im Impfausweis ist erforderlich.